Atos winterfest machen wie?

Diskutiere Atos winterfest machen wie? im Hyundai Atos Prime MX Forum Forum im Bereich Hyundai Atos Forum; Hallo. Ich werde diese Woche die Winterreifen auf meinen Atos draufziehen. Was muss ich denn noch alles beachten um den Atos winterfest zu...
U

Unregistriert

Gast
Hallo.

Ich werde diese Woche die Winterreifen auf meinen Atos draufziehen. Was muss ich denn noch alles beachten um den Atos winterfest zu machen, könnt ihr mir da Tipps geben?
 
eifeltiger

eifeltiger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
25
Hallo,
schade das Du Dich nicht registrierst. Dann könnte ich Dich mit dem Benutzernamen ansprechen.
Ich habe den Atos erst seit April 2011 und kann so noch mit keinen Erfahrungen aufwarten.
Ich werde auch die Winterreifen montieren demnächst. Ich habe aber mit der Batterie große Probleme. Hast Du eventuell da ein paar Tipps?
Eventuell auch betreffs der Größe der Batterie?
Wäre schön, wenn Du eventuelle Erfahrungen mitteilen könntest
Grüße
Eifeltiger
 
U

Unregistriert

Gast
Ahh gibt ja doch Atos Fahrer hier ^^

Ja, ich registrier mich nicht gern irgendwo, da fühl ich mich immer so "verpflichtet". Aber man kann hier ja auch so schreiben.

Was für Probleme hast denn mit der Batterie?

Bisher hab ich mit dem Atos null Probleme gehabt und er fährt sich wirklich sehr gut. Ich hab den Kauf nicht bereut.

Zum Thema Winterfest machen: Ich hab jetzt nochmal nach dem Wischwasser geschaut damit das nicht einfriert. Mehr fällt mir momentan nicht ein.
 
eifeltiger

eifeltiger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
25
Ja, seit April 11 fahre ich Atos Prime . Vorher nur Opel (Kombi). Da selbständig. Jetzt Hartz 4 und in der Insolvenz.....
Aber ich bin mit dem Hyundai sehr zufrieden. Die Kupplung rutscht auch ein wenig.
Problem ist bei der Batterie, dass sie nicht lange vorhält. Wenn die Tür nicht richtig verschlossen ist, ist sie am nächsten Tag leer. Heute Nacht wars fast 0 Grad und da war sofort Schluß. Ein Klicken und schon wars das. Eine Stunde das Ladegerät ran und schon ging's wieder. Was hast Du für Batterie? Auch 40 Ah?
Zur Winterfestmachung: Richtig, Wischwasser auf Winter umstellen. Wie sieht es mit der Kühlflüssigkeit aus?
 
eifeltiger

eifeltiger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
25
Gleich noch eine Frage: Hast Du eventuell eine Betriebsanleitung? Ich habe nur eine auf französisch. Und kann nichts damit anfangen.
Ich würde mir gern die wichtigsten Sachen kopieren und dann sofort zurück schicken. Ist das möglich?
 
U

Unregistriert

Gast
Nein, eine Betriebsanleitung hab ich auch keine. Hab zwar schon ein paar mal im Internet geschaut aber sowas scheint Mangelware zu sein.

Wegen der Batterie, also ich denk mal auch das ich diese hab, die Standard Batterie ist halt drin. Hab da aber bis jetzt noch kein Problem. Wenn deine schon bei 0 Grad dumm tut dann hol dir ne neue. Am besten auch gleich mit etwas mehr Ah, dann hält die auch länger und nimmt die tiefen Temps nicht krumm.
 
eifeltiger

eifeltiger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
25
Danke, daran habe ich auch schon gedacht(Batterie). Wird mir wohl nichts weiter übrig bleiben.
Frage noch: Wie alt ist Deine Batterie? Meine soll noch die erste sein. Also etwa 9 Jahre.....
Ist schon ganz schön alt, oder?
 
U

Unregistriert

Gast
Hey,

meine ist auch die erste Batterie, funktioniert aber noch tadellos. Wechseln kanns übrigens selbst. Hab ich damals auch gemacht bei meinem alten Auto. Ist ganz einfach. Einfach Plus und Minus Pol weg und die Batterie aus ihrer Halterung schrauben, das ganze nachher in umgekehrter Reihenfolge zurück.
 
eifeltiger

eifeltiger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
25
Moin, moin,
danke auch für den Hinweis. Batteriewechsel ist schon klar.
Mein kleiner Floh ist Bj. 2002. Das heißt, die Batterie ware nun 9 Jahre alt. Ich habe mal was gehört, dass eine Batterie im Schnitt so an die 6/7 Jahre hält und dann Probleme bekommt. Dann wäre meine eigentlich schon längst überfällig. Aber Ausnahmen bestimmen die Regel. Ich werde einfach am Freitag eine neue Batterie holen.
Danke noch mal für die Tipps

Eifeltiger
 
eifeltiger

eifeltiger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
25
P.S. Irgend wie hat hier jemand an der Uhr gedreht. Wir haben es jetzt 10:35 Uhr und nicht 8:35 Uhr.
Nur mal so am Rande bemerkt !

Eifeltiger
 
U

Unregistriert

Gast
Bei dir wird mir 9.35 Uhr angezeigt :D Ich denk mal das ist das mit Sommerzeit und Normalzeit und Winterzeit. Meiner ist auch 2002. Aber die Batterie regt sich noch nicht. Ich bin gespannt ob sie im Winter zicken machen wird.

Sagst dann mal bescheid welche Batterie genau und was sie gekostet hat.
 
eifeltiger

eifeltiger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
25
Ja, klar, mache ich.
Frage: Hast Du eine Hängerkupplung?
 
eifeltiger

eifeltiger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
25
Gleich noch eine Frage: Winterreifen
Wechselst Du nur die Räder mit bereits aufgezogenen Reifen oder läßt Du Winterreifen aufziehen? Was nimmst Du für Reifen? Größe ? Preis?
Es kommen dann doch ne ganze Menge Fragen zusammen......
 
U

Unregistriert

Gast
Nein, keine Anhängerkupplung.

Die Winterreifen waren schon auf Stahlfelge dabei als ich das Auto gekauft hab. Das sind 155/70/R13 von irgend so ner Billigmarke, Radial oder irgendwie sowas. Aber wenn die abefahren sind gibts neue und auch Markenreifen. Die sind im Winter schon sehr erbärmlich die Reifen. Tipp von mir, kauf anständige Winterreifen, das ist im Winter fast schon deine Lebensversicherung.
 
Wubbu

Wubbu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.11.2010
Beiträge
297
Hallo eifeltiger,

wenn Du etwas vergessen hast in Deinem Beitrag, dann nutz doch bitte den "Bearbeiten" Button rechts unterhalb Deines Beitrags um noch zusätzliche Fragen zu ergänzen, falls dazwischen niemand geschrieben hat. Das dient der Übersichtlichkeit und zieht einen Thread nicht unnötig in die Länge :)


Danke für Dein Verständnis.
 
P

pipapa9

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.04.2011
Beiträge
20
Hallo Gast,

Winterfest machen :

1. Beleuchtung prüfen ggf. einstellen. Machen z.Zt. viele Werkstätten kostenlos oder für kleines Geld. 5,- Euro kaffeekasse.
2. Scheibenwischer prüfen.ggf erneuern.Weil 90% der Fahrten bei Nacht und schlechter Sicht. (Regen,Nebel,Schneetreiben) Ist billiger wie die Werkstatt.
3. Batterie laden. Mindestens eine Nacht. 1 Std viel zu wenig. Vor dem Laden prüfen das Wasser über den Bleiplatten steht. Pole und Klemmen blank
schmirgelen. Minuskabel an Karosserieseitiger anbringung abschrauben, blank schmirgeln, wieder anschrauben.
4. Kühwasser auf Frostschutz prüfen-Mindestens 20-25 Grad Minus Frostschutz.GGf Frostschutzmittel nachfüllen.Hier besser in der Werkstatt fragen da es
verschiedene Frostschutzmittel gibt,die aber nicht untereinander Mischbar sind.
5. Winterreifen ( sind gesetlich Pflicht)
7. Auto gründlich waschen und mit silikonhaltigem Wachs einreiben und gut polieren.
8. Abschleppstange (für Fahranfänger) oder Abschleppseil sowie Fremtstartkabel und dicke Winterjacke und Handschuhe im Kofferraum mitführen.
9. Warndreieck und Verbandkasten auf funktion bzw, Verbandkasten auf Ablaufdatum prüfen.
10 Warnweste im Fahrgastraum mitführen.
11. Türschloßenteiser im Haus zu den Autoschlüsseln bereitlegen.
12. Matte aus alten Teppichboden oder Karton auf Windschutzscheibengröße zurechtschneiden und in Frostnächten unter die Scheiben wischer klemmen.
Das erspart morgens das mühsamme Eiskratzen.
13. Alle Dichtummis ( Türen , Heckklappe,Fenster,Motorhazbe) mit Gimmipflegestift oder Silikonöl einstreichen.Verhindert festfrieren.


MfG


pipapa9
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Atos winterfest machen wie?

Sucheingaben

hyundai atos batterie wechseln

,

hyundai atos prime scheibenwischwasser wo

,

scheibenwischwasser auffüllen atos prime

,
hyundai atos prime wo kommt scheibenwischwasser rein
, batterie wechseln hyundai atos, hyundai atos kupplung wechseln, scheibenwischwasser beim hyundaiatos wo einfüllen, hyundai atos batterie wechseln anleitung, wo ist das scheibenwischwasser beim atos, hyundai atos zahnriemenwechsel anleitung, hyundai atos nimmt kein gas, hyundai atos prime kühlwasser ablassen, hyundai atos forum, wasserbehälter demontieren atos, bedienungsanleitung kühlerfrostschutz hyundai atos, fremtstartkabel für pkw, wischwassertank beim hyundai atos undicht, hyundai atos kühlmittel austausch, atos nimmt kein gas an, hyundai atos prime batterie, Huyndai atos prime friert im winter zu, hyundai atos frieren türen ein, atos wischwasserbehälter wechseln, tank wechseln hynday atos, größe batterie hyundai atos prime bj 2004

Atos winterfest machen wie? - Ähnliche Themen

  • handbuch für huyndai atos prime ms

    handbuch für huyndai atos prime ms: Habe einen hyndai atos prime mx Jahrgang 2002/2003 43 kw. Benötige dringend die Gebrauchsanweisung. Kann mir jemand weiterhelfen?
  • Atos: Ersatzteile [Quellen & Co]

    Atos: Ersatzteile [Quellen & Co]: Alles zu Atos: Ersatzteile [Quellen & Co] - hier rein
  • Atos: Zündkerzen wechseln [Anleitungen erwünscht]

    Atos: Zündkerzen wechseln [Anleitungen erwünscht]: Alles zu Atos: Zündkerzen wechseln [Anleitungen erwünscht] - hier rein
  • Atos: Inspektion Kosten und was wird gemacht?

    Atos: Inspektion Kosten und was wird gemacht?: Alles zu Atos: Inspektion Kosten und was wird gemacht? - hier rein
  • Atos: Heckklappe / Kofferaum lässt sich nicht öffnen / schließen

    Atos: Heckklappe / Kofferaum lässt sich nicht öffnen / schließen: Alles zu Atos: Heckklappe / Kofferaum lässt sich nicht öffnen / schließen - hier rein
  • Ähnliche Themen

    Oben