schwerer Unfall durch Aufschaukeln

Diskutiere schwerer Unfall durch Aufschaukeln im BMW Minicooper, New Mini Forum Forum im Bereich BMW Forum; Moin Allerseits, ich möchte mich gerne mit Mini-Fahrern austauschen, die einen Unfall oder Fast-Unfall durch das Aufschaukeln des Wagens hatten...
C

cooper-2005

Gast
Moin Allerseits,
ich möchte mich gerne mit Mini-Fahrern austauschen, die einen Unfall oder Fast-Unfall durch das Aufschaukeln des Wagens hatten.
Vor drei Jahren hatte ich mir einen Cooper geleast und folgendes erlebt:
ich musste mit 180 auf der linken Spur eine Vollbremsung auf gerader Strecke machen (jemand ist vor mir auf die linke Spur gezogen)und der Mini hat sich dabei so aufgeschaukelt, dass er nicht mehr lenkbar war - es war Zufall, dass es damals zu keinem Unfall kam. BMW hat den Wagen darauf hin ein Vierteljahr untersucht, mir wurde über die ganze Zeit ein Leihwagen gestellt und anschl. musste ich mir einen neuen Mini bestellen, weil sie den Wagen nicht mehr herausgegeben haben.
Jetzt hatte ich einen sehr schweren Unfall: Ich habe bei ca. 140 Km/h (Zeugenaussage) auf der linken Spur einen kleinen Schlenker gemacht (war aus Unachtsamkeit zu weit links rüber gekommen)und der Wagen hat sich wieder aufgeschaukelt und war nicht mehr kontrollierbar. der Mini ist in die Berme gefahren und hat sich vielmals überschlagen. :Die Fahrgastzelle hat mir das Leben gerettet, da ich mich vielmals überschalgen habe (soll hier auch erwähnt werden).
Ich bin mir sicher: Bei beiden Minis haben Fahrwerk/Bremsen das Aufschaukeln bedingt. Ich will übrigens keine Schadensersatzklage durchziehen, sondern dass die Gefahr abgestellt wird. (Es gab damals ja auch keine Rückrufaktion, obwohl Mini zugegeben hat, dass mein Wagen fehlerhaft war).
 
U

user88

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.11.2008
Beiträge
2
Das hört sich echt übel an. Das darf nicht passieren.
Würde mal direkt beim Adac nachfragen ob es dort erfahrungswerte gibt. Die leute dort sind ja Hersteller unabhängig und geben bestimmt richtige Auskunft und Infos zu der sache.

Man kann echt sagen das du tierisch glück hattest das dir nix passiert ist.

Gruß
Mike
 
C

checker01

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
138
Wirklich heftig.
Aber was mich wundert : Hat der Mini nicht ab Werk schon ESP an Board ? Normalerweise soll dieses System durch gezielte Bremseingriffe genau SOLCH ein Aufschaukeln verhindern wie damals bei der A-Klasse.

In Tests wurde dem Mini eigentlich immer ein sportliches Fahrverhalten attestiert.

Schreib mal die AutoBild an und schildere denen deine Beobachtungen, vielleicht haben Sie Interesse daran. Dann wird sich mit Sicherheit auch BMW dazu äußern.
 
Thema:

schwerer Unfall durch Aufschaukeln

Sucheingaben

Xantia Unfall

,

mini aufschaukeln

,

bmw mini cooper unfall

,
auto
, mini Cooper aufschaukeln, aufschaukeln bei vollbremsung

schwerer Unfall durch Aufschaukeln - Ähnliche Themen

  • Unfall mit Dienstwagen: Wann übernimmt die Versicherung die Kosten?

    Unfall mit Dienstwagen: Wann übernimmt die Versicherung die Kosten?: Hallo! Gestern am Heimweg hatte ich einen kleinen Unfall mit meinem Dienstwagen, den ich auch privat nutzen darf. Der doofe Aixam-Fahrer hat...
  • Autounfall mit Fahrerflucht - wer übernimmt die Kosten?

    Autounfall mit Fahrerflucht - wer übernimmt die Kosten?: Hellow, mir ist von gestern auf heute ein TOLLER Mensch in die Beifahrertür meines Opels geknallt. Alles schön eingedellt und zerkratzt. Wie...
  • Zusätzlichen Unfallversicherungsschutz abschließen??

    Zusätzlichen Unfallversicherungsschutz abschließen??: Hallo zusammen, habe gestern ein Gespräch mit einem guten Freund gehabt. Dieser meinte, dass bei einem Unfall der Beifahrer nicht...
  • Nissan K13 Unfallteile

    Nissan K13 Unfallteile: An alle, habe Unfallersatzteile, leicht beschädigt zum sofortkauf,Motorhaube,vordere Stoßstange,und rechter vorderer Kotflügel,alles in...
  • Fragen zur Unfallversicherung

    Fragen zur Unfallversicherung: Hey ! Bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer passenden Unfallversicherung. Habe nie gedacht, dass es so schwer ist :/ Ich...
  • Ähnliche Themen

    • Unfall mit Dienstwagen: Wann übernimmt die Versicherung die Kosten?

      Unfall mit Dienstwagen: Wann übernimmt die Versicherung die Kosten?: Hallo! Gestern am Heimweg hatte ich einen kleinen Unfall mit meinem Dienstwagen, den ich auch privat nutzen darf. Der doofe Aixam-Fahrer hat...
    • Autounfall mit Fahrerflucht - wer übernimmt die Kosten?

      Autounfall mit Fahrerflucht - wer übernimmt die Kosten?: Hellow, mir ist von gestern auf heute ein TOLLER Mensch in die Beifahrertür meines Opels geknallt. Alles schön eingedellt und zerkratzt. Wie...
    • Zusätzlichen Unfallversicherungsschutz abschließen??

      Zusätzlichen Unfallversicherungsschutz abschließen??: Hallo zusammen, habe gestern ein Gespräch mit einem guten Freund gehabt. Dieser meinte, dass bei einem Unfall der Beifahrer nicht...
    • Nissan K13 Unfallteile

      Nissan K13 Unfallteile: An alle, habe Unfallersatzteile, leicht beschädigt zum sofortkauf,Motorhaube,vordere Stoßstange,und rechter vorderer Kotflügel,alles in...
    • Fragen zur Unfallversicherung

      Fragen zur Unfallversicherung: Hey ! Bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer passenden Unfallversicherung. Habe nie gedacht, dass es so schwer ist :/ Ich...
    Oben