Homeoffice

Diskutiere Homeoffice im Off-Topic Forum im Bereich Community; Moin, ich war durch Corona lange im Homeoffice und bin es wahrscheinlich noch eine ganze Weile. Leider hat mein Drucker einen enormen...
DerBrummer

DerBrummer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.11.2017
Beiträge
25
Moin,
ich war durch Corona lange im Homeoffice und bin es wahrscheinlich noch eine ganze Weile. Leider hat mein Drucker einen enormen Tintenverbrauch (heute schon wieder leer gegangen). In meiner Nähe gibt es auch kein Geschäft, welches Tintenpatronen verkauft, aber es gibt so einen old school CopyShop. Meine Frage also an Euch: Lohnt es sich in den CopyShop zu gehen oder soll ich mir vielleicht heute gleich einen neuen Drucker holen (vielleicht mit weniger Verbrauch)?
 
bremshobel

bremshobel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.08.2018
Beiträge
27
Hey! Ob du mit einem anderen Drucker dann weniger Verbrauch hast, weißt du ja leider auch nicht genau. Und die Kosten im Copyshop sind schon teilweise enorm. Bei uns kostet die Kopie mittlerweile auch 18 Cent. Und ob sich eine Neuanschaffung lohnt, wenn du dann bald nicht mehr im Home Office bist, ist doch auch fraglich oder?

Man kann auch beim Drucken noch einiges an Tinte sparen. Zum Beispiel wenn man die Schrift-Größe oder auch Schrift-Art verändert. Was das ausmachen kann, siehst du hier: tintencenter.com/tinte-sparen/

Gibt ja auch allerlei Schriftarten, die extra fürs sparsame Drucken konzipiert wurden. Schau mal hier, die Ecofont: ecofont.com/
Würde mir also nicht unbedingt was Neues holen. Vielleicht kannst du ja auch was bei der Steuer absetzen oder dir vom Chef bezahlen lassen.

VG
 
Thema:

Homeoffice

Oben