Temperaturanzeige beim Ducato 244 (Hymer Womo) "tanzt" und spinnt?

Diskutiere Temperaturanzeige beim Ducato 244 (Hymer Womo) "tanzt" und spinnt? im Fiat Ducato II 244 Forum Forum im Bereich Fiat Ducato Forum; Hallo @all, wir haben seit 1 Jahr ein gebrauchtes Hymer-Wohnmobil, Bj. 2004 auf Basis eines Ducato 244 2,8 JTD. Alles in allem sind wir sehr...
W

WomoFreak24

Gast
Hallo @all,

wir haben seit 1 Jahr ein gebrauchtes Hymer-Wohnmobil, Bj. 2004 auf Basis eines Ducato 244 2,8 JTD.
Alles in allem sind wir sehr zufrieden damit. Jedoch spinnt seit einigen Monaten die Temperaturanzeige rum.

Ganz unvermittelt (also in normalem Betrieb nicht etwa unter Volllast) "springt" die Anzeige hoch und tut so als würde der Motor kochen 100° im roten Bereich um im nächsten Moment auf "Normal" 90° oder weniger zu fallen. Das Spiel geht dann munter weiter in dem die Anzeige rund um 90° Grad mal oben mal unten ist und dann unvermittelt wieder wie eingerastet bleibt wo sie hingehört.

Es kann aber genauso sein dasss man viele(!) Km völlig ohne Vorfälle fährt und nichts passiert, dann steht die Nadel exakt auf 90° wo sie hingehört (bei warmem Motor natürlich) und bleibt auch während der Fahrt dort.

Wir haben bereits bei FIAT den Temperaturfühler austauschen lassen (hat nix gebracht), waren bei Bosch die haben alles durchgemessen aber haben nix gefunden, angebl. sei das Kombiinstrument defekt.
Danach haben wir das Kombi an die Fa. Tachopix in Hannover eingeschickt die angeblich den Fehler beseitigt haben (was auch immer sie gemacht haben, jedenfalls nicht den Fehler behoben...sondern nur viel Geld abgezockt - also Finger weg von dieser Firma), hat also auch nix gebracht.

Der Fehler ist nach wie vor vorhanden und wir sind ratlos.
Zwar weiss ich dass der Motor nicht kocht denn wir haben natürlich beim ersten mal sofort angehalten weil wir dachten das sei so. Fehlanzeige, alles normal. Dennoch fährt immer so ein ungutes Gefühl mit wenn man nicht weiss ob die Anzeige tatsächlich echte Werte liefert...

Hat jemand sowas schon mal gehabt? Kennt das Problem? Weiss was man machen könnte?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten.
WomoFreak24
 
U

Unregistriert

Gast
Ist normal bei Flüssigkeitwechsel, Entlüftungsproblem.
Ist nicht normal wenn nichts gemacht wurde. Ideen weiter unten.

Hatte ich nach dem Kühlerwechsel auch. Nadel springt im kalten Zustand hin und her.
Wir haben nach dem Wechsel den Wagen Stunden laufen lassen, bis Nadel
normal bei 90°. Nächster Tag zappelnde Nadel. Ich dachte auch schon Fühler im Sack
oder Elektronik. Fiat hingengen kannte die Probleme nicht. Also...
Das liegt an der Luft, Vermutlich wegen Wasserpumpe. Der Druchfluss durch den Kühler
ist ja sehr langsam und erst bei richtig Drehzahl kann die Luft vorbeiströmen.
Daher ist das Nadeltanzen im warmen Zustand weg, wenn das Thermostat öffnet und so
die Luft entweichen kann. Bis das öffnet dauert es sehr lange, da die Kühlung bei diesem
Diesel wirklich gut ist. Ist es dann noch kalt draussen, wir das Thermostat nie öffnen,
die Nadel zappelt immer.
Habt ihr Kühlflüssigkeit wechseln lassen?
Wenn das Problem immer da ist, zieht der Kreislauf irgendwo Luft.
Mal einen neuen Kühlmittel-Deckel ausprobieren. Bitte mal Thermostat prüfen, auch auf Dichtigkeit. Wenn dort Sulfate am Rand austreten, bitte tauschen, geht einfach und kostet nicht viel. Ist rechts am Motor zu finden und sieht nicht wie ein Thermostat vom Auto aus.
Ansonsten Wasserpumpe Dichtigkeit prüfen, welche beim Zahnriemenwechsel nicht mitgemacht wird, da separat gesteuert. Andere Undichtigkeiten prüfen.
Es kann allerdings immer wieder auftreten, wenn irgendwo noch Luft hängt.
Wir sind jetzt ca. 10tkm gefahren und das Problem ist nicht mehr aufgetaucht.
Es hat ca. 1000km gedauert, bis es weg war. Auch nach langer Autobahnfahrt,
kann es nochmals vorkommen, wenn man am nächten Tag los will. Also nicht erschrecken lassen, denn wenn das Thermostat öffnet läuft ja alles wieder normal. Das der Diesel schnell
heiß wird ist ja sowieso unmöglich, dass dauert mindestens 15 Minuten bei normaler Fahrt,
kann aber auch noch länger dauern. Falls man nur kurze Strecken fährt, wir die Nadel wohl immer zappeln. Ist für mich kein Fehler, sondern basiert auf den riesen Kühler und der geringen
Durchflussgeschwindigkeit. Wenn man bedenkt, dass selbst beim PKW der Durchfluss sehr gering ist, kann man sich ja denken, was bei dem riesen Kreislauf von Fiat los ist, wenn der kalt ist.
 
W

womo51

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.05.2017
Beiträge
2
Exakt das gleiche "Problem" bei meinem ZFA244 Ducato 2,8 JTD Baujahr 2005. Es wurde kein Wasser nachgefüllt bzw. getauscht. Ich habe das Thermostat auswechseln lassen. Laut meinem Bruder, der KFZ-Mechaniker ist - liegt es in 69 von 70 Fällen an dem Thermostat - und in einem beim Temperaturfühler. Es ist aber immer noch so, dass die Anzeigenadel nach oben und nach unten springt auch wenn der Motor auf einer längeren Strecke war ( 50 Kilometer und mehr ).

Gestern bei Regenwetter hat sich die Nadel kurz vor dem Roten Bereich festgestellt und kaum gesprungen.

Mit auswechseln des Thermostates gingen folgende Beträge an das Autohaus - 20,00 Euro Thermostat - 260,00 Euro Arbeitslohn. Ganz schön happig.

Den Temperaturfühler werde ich wohl selbst tauschen.

Danke

WoMo51
 
Thema:

Temperaturanzeige beim Ducato 244 (Hymer Womo) "tanzt" und spinnt?

Sucheingaben

fiat ducato temperaturanzeige spinnt

,

fiat ducato temperaturanzeige schwankt

,

ducato temperaturanzeige spinnt

,
temperaturfühler ducato 244 wo
, fiat ducato 244 temperaturanzeige zeiweise ohne funktion, ducato 244 temperaturanzeige, fiat 2.8 jtd Temperaturanzeige geht hoch und runter , fiat ducato kühlwasseranzeige, fiat ducato masse temperaturanzeige schwankt, fiat ducato aussentemperaturanzeige spinnt, fiat ducato 2.8 jtd wohnmobil temperaturanzeige, fiat ducato wohnmobil temperaturanzeige, temperatursensor fiat ducato 2 selber wechseln, Fiat Ducato wassertemperaturanzeige, hymer wasseranzeige, fiat ducato motortemperaturanzeige springt, Citroen 244 Temperaturanzeige Fehler, temperaturanzeige fiat ducato zeigt immer warm an, 2,8jtd ducato temperatur geht hoch, fiat 2,8 temperatur im roten, fiat 244 wohnmobil temperaturanzeige, fiat ducato 244 temperaturanzeige, ducato thermostat Anzeige austauschen, fiat ducato bj 91 kühlwasseranzeige spinnt, fiat 2.8 jtd temperatur

Temperaturanzeige beim Ducato 244 (Hymer Womo) "tanzt" und spinnt? - Ähnliche Themen

  • Außentemperaturanzeige und Heizung

    Außentemperaturanzeige und Heizung: Hi, Ich fahre einen Opel Astra g bj 2003 und habe folgendes Problem: Anzeige der Außentemperatur spinnt. Sie zeigt entweder gar nichts an oder...
  • Uhr-und Temperaturanzeige

    Uhr-und Temperaturanzeige: Hallo,ich habe mir im Oktober einen Daewoo Rezzo,CDX 2,0, EZ 2005 gekauft. Nun habe ich das Problem, dass die Uhrzeit, bzw. Temperaturanzeige...
  • Motor Wassertemperaturanzeige

    Motor Wassertemperaturanzeige: Hallo Leute Ich habe ein Problem bei meinem Toyota Hiace Jahrgang 1993 Stamm Nr.146.299.738 Der Motorteperaturzeiger, der nach Erwärmung des...
  • Motor Wassertemperaturanzeige

    Motor Wassertemperaturanzeige: Hallo Leute Ich habe ein Problem bei meinem Toyota Hiace Jahrgang 1993 Stamm Nr.146.299.738 Der Motorteperaturzeiger, der nach Erwärmung des...
  • Außentemperaturanzeiger blinkt ununterbrochen

    Außentemperaturanzeiger blinkt ununterbrochen: Heute morgen waren es 3 Grad kalt. Normalerweise sagt die bedienungsanweisung. Bei 3 Grad und darunter blinkt der Anzeiger kurz zur Warnung. Bei...
  • Ähnliche Themen

    • Außentemperaturanzeige und Heizung

      Außentemperaturanzeige und Heizung: Hi, Ich fahre einen Opel Astra g bj 2003 und habe folgendes Problem: Anzeige der Außentemperatur spinnt. Sie zeigt entweder gar nichts an oder...
    • Uhr-und Temperaturanzeige

      Uhr-und Temperaturanzeige: Hallo,ich habe mir im Oktober einen Daewoo Rezzo,CDX 2,0, EZ 2005 gekauft. Nun habe ich das Problem, dass die Uhrzeit, bzw. Temperaturanzeige...
    • Motor Wassertemperaturanzeige

      Motor Wassertemperaturanzeige: Hallo Leute Ich habe ein Problem bei meinem Toyota Hiace Jahrgang 1993 Stamm Nr.146.299.738 Der Motorteperaturzeiger, der nach Erwärmung des...
    • Motor Wassertemperaturanzeige

      Motor Wassertemperaturanzeige: Hallo Leute Ich habe ein Problem bei meinem Toyota Hiace Jahrgang 1993 Stamm Nr.146.299.738 Der Motorteperaturzeiger, der nach Erwärmung des...
    • Außentemperaturanzeiger blinkt ununterbrochen

      Außentemperaturanzeiger blinkt ununterbrochen: Heute morgen waren es 3 Grad kalt. Normalerweise sagt die bedienungsanweisung. Bei 3 Grad und darunter blinkt der Anzeiger kurz zur Warnung. Bei...
    Oben